Menu

Braurezept Eichenbock

Frisch gezapftes Eichenbockbier

Braumeister 10, 20 und 50 Liter

Rezept für Braumeister 10 Liter

Zutaten

11 l Brauwasser zu Beginn zzgl. Nachgüsse
2,5 kg Münchner Malz
0,2 kg Carahell
0,1 kg Weizenmalz
15 g Hopfen Tettnanger (4,2 % Alpha)
7 g Hopfen Perle (10 % Alpha)
½ Pack Hefe Saflager SW 34/70
30 g Getoastetete Eichenholzwürfel


Zubereitung

Maischeschema

  1. 38 °C › Einmaischen
  2. 52 °C › 0 min
  3. 65 °C › 30 min
  4. 72 °C › 40 min
  5. 78 °C › 5 min
  6. Kochen › 90 min

Hopfengabe

10 g Tettnanger › 80 min vor Ende
7 g Perle › 70 min vor Ende
5 g Tettnanger › Kochende

Stammwürze

17 °P bei 9 Liter
Nachgüsse beim Läutern ca. 1,5 Liter
Malzrohr bei 78 °C mehrmals auf und ab

Gärung

Gärtemperatur bei ca. 12 °C
30 g Eichenwürfel zur Gärung

Reifung

2–3 Tage bei Raumtemperatur, danach 3–4 Wochen im Kühlschrank bei 5 °C

Download Rezept (PDF)

Malzkit bestellen

Rezept für Braumeister 20 Liter

Zutaten

21 l Brauwasser zu Beginn zzgl. Nachgüsse
5,5 kg Münchner Malz
0,4 kg Carahell
0,1 kg Weizenmalz
30 g Hopfen Tettnanger (4,2 % Alpha)
15 g Hopfen Perle (10 % Alpha)
1 Pack Hefe Saflager SW 34/70
60 g Getoastetete Eichenholzwürfel


Zubereitung

Maischeschema

  1. 38 °C › Einmaischen
  2. 52 °C › 0 min
  3. 65 °C › 30 min
  4. 72 °C › 40 min
  5. 78 °C › 5 min
  6. Kochen › 90 min

Hopfengabe

20 g Tettnanger › 80 min vor Ende
15 g Perle › 70 min vor Ende
10 g Tettnanger › Kochende

Stammwürze

17 °P bei 19 Liter
Nachgüsse beim Läutern ca. 2 Liter
Malzrohr bei 78 °C mehrmals auf und ab

Gärung

Gärtemperatur bei ca. 12 °C
60 g Eichenwürfel zur Gärung

Reifung

2–3 Tage bei Raumtemperatur, danach 3–4 Wochen im Kühlschrank bei 5 °C

Download Rezept (PDF)

Malzkit bestellen

Rezept für Braumeister 50 Liter

Zutaten

52 l Brauwasser zu Beginn zzgl. Nachgüsse
11,0 kg Münchner Malz
1,5 kg Carahell
0,5 kg Weizenmalz
75 g Hopfen Tettnanger (4,2 % Alpha)
38 g Hopfen Perle (10 % Alpha)
1 Pack Hefe Saflager SW 34/70
150 g Getoastetete Eichenholzwürfel


Zubereitung

Maischeschema

  1. 38 °C › Einmaischen
  2. 52 °C › 0 min
  3. 65 °C › 30 min
  4. 72 °C › 40 min
  5. 78 °C › 5 min
  6. Kochen › 90 min

Hopfengabe

50 g Tettnanger › 80 min vor Ende
38 g Perle › 70 min vor Ende
25 g Tettnanger › Kochende

Stammwürze

17 °P bei 47 Liter
Nachgüsse beim Läutern ca. 5 Liter
Malzrohr bei 78 °C mehrmals auf und ab

Gärung

Gärtemperatur bei ca. 12 °C
150 g Eichenwürfel zur Gärung

Reifung

2–3 Tage bei Raumtemperatur, danach 3–4 Wochen im Kühlschrank bei 5 °C

Download Rezept (PDF)

Malzkit bestellen

Braumeister 200 und 500 Liter

Rezept für Braumeister 200 Liter

Zutaten

210 l Brauwasser zu Beginn zzgl. Nachgüsse
36,0 kg Münchner Malz
4,5 kg Carahell
1,5 kg Weizenmalz
300 g Hopfen Tettnanger (4,2 % Alpha)
150 g Hopfen Perle (10 % Alpha)
2 Pack Hefe Saflager SW 34/70
600 g Getoastetete Eichenholzwürfel


Zubereitung

Maischeschema

  1. 38° C › Einmaischen
  2. 52° C › 0 min
  3. 65° C › 30 min
  4. 72° C › 40 min
  5. 78° C › 5 min
  6. Kochen › 90 min

Hopfengabe

200 g Tettnanger › 80 min vor Ende
150 g Perle › 70 min vor Ende
100 g Tettnanger › Kochende

Stammwürze

17 °P bei 190 Liter
Nachgüsse beim Läutern ca. 20 Liter
Malzrohr bei 78 °C mehrmals auf und ab

Gärung

Gärtemperatur bei ca. 12 °C
600 g Eichenwürfel zur Gärung

Reifung

2–3 Tage bei Raumtemperatur, danach 3–4 Wochen im Kühlschrank bei 5 °C

Download Rezept (PDF)

Rezept für Braumeister 500 Liter

Zutaten

520 l Brauwasser zu Beginn zzgl. Nachgüsse
95,0 kg Münchner Malz
15,0 kg Carahell
5,0 kg Weizenmalz
750 g Hopfen Tettnanger (4,2 % Alpha)
380 g Hopfen Perle (10 % Alpha)
3 Pack Hefe Saflager SW 34/70
1.500 g Getoastetete Eichenholzwürfel


Zubereitung

Maischeschema

  1. 38° C › Einmaischen
  2. 52° C › 0 min
  3. 65° C › 30 min
  4. 72° C › 40 min
  5. 78° C › 5 min
  6. Kochen › 90 min

Hopfengabe

500 g Tettnanger › 80 min vor Ende
380 g Perle › 70 min vor Ende
250 g Tettnanger › Kochende

Stammwürze

17 °P bei 470 Liter
Nachgüsse beim Läutern ca. 50 Liter
Malzrohr bei 78 °C mehrmals auf und ab

Gärung

Gärtemperatur bei ca. 12 °C
1.500 g Eichenwürfel zur Gärung

Reifung

2–3 Tage bei Raumtemperatur, danach 3–4 Wochen im Kühlschrank bei 5 °C

Download Rezept (PDF)